zurück zur Übersicht

Gemeindekasse überweist Zahlungen zurück

Bei Zahlungen insbesondere von Grundsteuer und Hundesteuer an die Gemeindekasse werden häufig noch immer die alten Kassenzeichen angegeben. Die Gemeinde Spiesen-Elversberg hat seit 01.01.2021 eine neue Finanzsoftware im Einsatz und gleichzeitig die Kassenzeichen umgestellt. Die Verbuchung der Zahlungen ist bei Angabe der alten Kassenzeichen mit hohem Aufwand verbunden. Gerade zu den Steuerterminen ist die große Anzahl der Buchungen ohne korrekte Angabe des Kassenzeichens kaum mehr zu bewältigen. Es wird deshalb nochmals darauf hingewiesen, bei Überweisungen unbedingt die neuen Kassenzeichen anzugeben, die mit dem Steuerbescheid 2021 mitgeteilt wurden. 
Insbesondere sollten auch Daueraufträge dahingehend überprüft werden. Die Gemeindekasse wird zukünftig Zahlungen, die aufgrund des alten Kassenzeichens nicht zuzuordnen sind, zurücküberweisen. In der Folge kann es dann auch zu Mahnungen mit entsprechenden Gebühren kommen.