zurück zur Übersicht

„Heimat shoppen“ 2022: auch Spiesen-Elversberg ist wieder dabei!

Auf Initiative der IHK Saarland wird sich das Saarland in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal an der bundesweiten Kampagne „Heimat shoppen“ beteiligen.

Ziel dieser Aktion ist es, das Bewusstsein der Kunden für die Bedeutung des lokalen Einzelhandels zu schärfen. Mit diesem Engagement, insbesondere mit Blick auf die Corona-Pandemie, soll ein wichtiger Beitrag zum Erhalt vitaler und umsatzstarker Innenstädte an der Saar geleistet werden. Die Initiatoren wollen mit der Kampagne den Kunden wieder mehr Mut zum Shoppen machen und zugleich auf die Vielfalt des Angebots von Waren und Dienstleistungen in der Region hinweisen.
Höhepunkt sind die bundesweiten Aktionstage am 09. und 10. September 2022.

Auch in diesem Jahr möchte die Gemeinde Spiesen-Elversberg wieder mit örtlichen Gewerbetreibenden, Händlern und Gastronomen an der Kampagne „Heimat shoppen“ teilnehmen. Wie bereits in den Vorjahren sollen Werbematerialien in Form von Einkaufstaschen, Postkarten, Luftballons,…an den Kunden weiter gegeben werden, aber auch individuelle Beteiligungen der teilnehmenden Gewerbetreibenden sollen auf ein ansprechendes und lebendiges Gemeindeleben aufmerksam machen. 

Weitere Informationen zum Thema „Heimat shoppen“ gibt es auf der Seite der Industrie- und Handelskammer unter www.saarland.ihk.de

Anmeldungen für Spiesen-Elversberg bitte bis zum 19.08.2022 an die Gemeindeverwaltung, Frau Reineke, Tel.: 06821/791-320 oder an j.reineke@spiesen-elversberg.de.

Teilen Sie uns Ihre Aktionen an den beiden Tagen mit. Eine Liste mit allen Teilnehmern und deren Aktionen wird im Vorfeld auf der Internetseite der Gemeinde Spiesen-Elversberg veröffentlicht.

Die Werbematerialien werden nach Anmeldeschluss den teilnehmenden Gewerbetreibenden zugestellt.